Unser Anspruch:

Integrierte Bausoftware für Ihren Unternehmenserfolg

v.l.: Horst Dötzer, Leiter Softwareentwicklung und Christian Jurasin, Geschäftsführer der BRZ Software + Service GmbH
v.l.: Horst Dötzer, Leiter Softwareentwicklung und Christian Jurasin, Geschäftsführer der BRZ Software + Service GmbH

Die BRZ-Bausoftware macht Ihnen die Arbeit leichter! Sie werden schneller und besser und vermeiden umständliches Arbeiten. Denn die Software bildet sämtliche kaufmännische und technische Bereiche eines Unternehmens der Baubranche ab – und nutzt dabei nur eine Datenbasis. Das bringt nicht nur Techniker und Kaufleute zusammen, sondern erhöht zusätzlich die Transparenz und Effizienz im Unternehmen.

Ein eigenes, grosses Entwicklerteam sorgt dafür, dass die Software stets die neuesten Technologien nutzt und dabei flexibel bleibt. Je nach Unternehmensgrösse und gewünschten Anwendungen kann sie implementiert und angepasst werden: und das lokal oder mobil in der Cloud. Natürlich auch kombinierbar mit den Outsourcing-Services


Was wir leisten

Die komplett integrierte kaufmännisch-technische Bausoftware bildet alle Prozesse im Bauunternehmen ab.

Verbindung zwischen technischem und kaufmännischem Bereich! Alle Daten werden in einer gemeinsamen Datenstruktur gespeichert. Doppeleingaben entfallen, Fehler werden vermieden. Der durchgängige Datenfluss sorgt für Effizienz und Transparenz.

Zeitnahe und aussagefähige Auswertungen! Ist der Betrieb ausreichend ausgelastet? Werden die kalkulierten Planwerte eingehalten oder gibt es Abweichungen? Dank der durchgängigen Daten- und Prozessstruktur lassen sich aussagefähige und in sich schlüssige Auswertungen aus dem System ermitteln. 

Software lokal oder mobil in der Cloud nutzen! Die BRZ-Bausoftware lässt sich sehr flexibel nutzen: Lokal installiert oder auch online "in der Wolke" (Software as a Service / SaaS). So können Sie entspannt arbeiten, wann und wo Sie wollen. Und profitieren dabei von der Sicherheit des BRZ-Hochleistungsrechenzentrums

Klare Pluspunkte für Sie

 

Komplett integrierte Bausoftware

  • Abbildung aller kaufmännischen Teilbereiche
  • Abbildung aller technischen Teilbereiche
  • Gemeinsamer Zugriff auf eine Datenbasis
  • Optimierter Datenfluss

Ganzheitlicher Lösungsansatz

  • Im Grundsatz eine standardisierte Lösung
  • Je nach gewünschten Anwendungen anpassbar 
  • Kombinierbar mit den Outsourcing-Services 

Beratung und Unterstützung bei der Einführung

  • Branchenerfahrene Ansprechpartner
  • Kompetente Unterstützung durch Fachhelpline
  • Bedarfsgerechte Schulungs- und Beratungsangebote

35 Jahre Erfahrung in der Baubranche 

  • Optimal angepasst an die Abläufe in Bauunternehmen
  • Praxiserfahrung von über 1'500 Anwendern
  • Kurze Einarbeitungszeiten 

Software ist programmiertes Know-how

Die BRZ-Bausoftware wird ständig weiterentwickelt und entspricht stets den aktuellen Kunden- und Markterfordernissen. Möglich wird das durch ein eng verzahntes Bau- und IT-Fachwissen und ein internationales Entwicklungsteam.

Bauingenieure, Baukaufleute, Informatiker und Kommunikationstechniker aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz arbeiten in unserem eigenen Entwicklungs- und Testzentrum. Prozessinnovationen werden hier schnell in IT-Werkzeuge umgesetzt. 


Wie wir arbeiten

Wir geben Unternehmen der Baubranche Hilfsmittel an die Hand, mit denen sich die Arbeitsprozesse im Baubetrieb effizienter gestalten lassen. Um das umsetzen zu können, ist eines elementar: das Verständnis für den Kunden und seine Prozesse

Aus diesem Grund entwickeln wir alle Innovationen und Verbesserungen gemeinsam mit Kunden. In verschiedenen Arbeitskreisen treffen Bauunternehmen und Produktmanager/Entwickler zusammen und diskutieren die Anforderungen an eine moderne Bausoftware. 

Wichtig ist dabei auch der Blick über den eigenen Tellerrand. So sind unsere Entwickler zwar auf bestimmte Prozesse spezialisiert, im Vordergrund steht aber immer die Durchgängigkeit: für eine integrierte Softwarelösung.