:  Newsroom 
 BRZ-Nachrichten 
 BRZ auf dem Oldenburger Rohrleitungsforum 2017
Pressemeldungen der BRZ Deutschland GmbH

Digitale Arbeitswelten im Fokus: BRZ auf dem Oldenburger Rohrleitungsforum

Das Oldenburger Rohr­lei­tungs­fo­rum an der Jade Hoch­schule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth hat sich zum bun­des­weit be­deu­ten­den Bran­chen­treff in Sachen Tief­bau ent­wickelt.

Am 9. und 10. Februar 2017 trafen sich nun schon zum 31. Mal Fach­leute aus Wissen­schaft und Bau­praxis. Das Motto in diesem Jahr: „Rohr­lei­tungen in di­gi­ta­len Ar­beits­wel­ten“. In einem Fach­vor­trag stellt BRZ eine Heran­gehens­weise vor, mit der bau­aus­füh­rende Unter­nehmen auf Basis von di­gi­ta­len Bau­werks­mo­dellen effi­zien­ter kal­ku­lie­ren und abrechnen.


Großer Andrang und großes Interesse

Building Information Modeling als An­satz­punkt der Di­gi­ta­li­sie­rung im Rohr­lei­tungs­bau wurde unter den Be­suchern in­ten­siv dis­ku­tiert. An den Info­stän­den und im be­glei­ten­den Vor­trags­pro­gramm wurde deut­lich, dass sich sowohl Auf­trag­ge­ber, z. B. Ver- und Ent­sorger, als auch Bau­unter­neh­men der zu­neh­men­den Be­deu­tung des modell­ba­sier­ten Ar­bei­tens bewusst sind.

Viele Be­sucher in­for­mier­ten sich im An­schluss an den BRZ-Fach­vor­trag „BIM-Ver­fah­ren im Kanal­bau – Ein­facher modell­ba­siert an­bie­ten und REB-kon­form ab­rechnen“ ge­zielt über die vor­ge­stellte Methode. In ein­malig er­stell­ten Bau­werks­modellen lassen sich damit Mengen für die unter­schied­lichen Projekt­phasen ermitteln.

Bild von Rohren
Langjährige Zusammenarbeit

Mit Blick auf eine praxis­nahe Aus­bil­dung junger Nach­­wuchs­kräfte für die Bau­branche arbeiten BRZ und die Jade Hoch­­schule seit mehr als zehn Jahren zu­sammen. So be­treut bei­spiels­weise BRZ-Spezialist Rüdiger Heine im Rah­­men des aktuellen Curriculums eine Vor­le­sungs­reihe zum Ein­satz von Bau­software im kauf­män­nisch-tech­nischen Bereich.


BRZ Deutschland GmbH ist ein Unternehmen der