:  Schulungen 
 E-Learning 
 Online-Schulung: Lohnkostentransparenz
BRZ-Terminkalender: Jetzt passendes Weiterbildungsangebot finden!

Online-Schulung Lohnkostentransparenz in drei Schritten

ermitteln – kalkulieren – kontrollieren

Die Lohn­kos­ten haben für Bau­be­trie­be von je­her zen­tra­le Be­deu­tung. Da­her be­steht hier in be­son­de­rem Maße die Not­wen­dig­­keit, Trans­pa­renz zu schaf­fen. Die mehr­teilige Online-Schu­lung be­leuch­tet die Kos­ten­art „Lohn“ von ver­schie­de­nen Sei­ten. In drei Kurs­ein­hei­ten wird er­läu­tert, mit wel­chen Kos­ten ein Bau­unter­neh­­men bei unter­schied­lichen Be­schäf­tig­ten­typen rech­nen muss, wie der Kal­ku­la­tions­lohn zur Preis­fin­dung er­mit­telt wird und wel­che Mög­lich­kei­ten die BRZ-Lohn­ab­rech­nung zur Kon­trolle der Lohn­kos­ten bie­tet. Die Teil­neh­mer er­hal­ten je­weils ein EXCEL-Tool, das sie bei der Be­rech­nung der Lohn-/Ge­halts­kosten und des Kal­ku­la­tions­lohns im eigenen Be­trieb unter­stützt.


Seminarinhalte

Was kostet ein Mit­ar­bei­ter im Bau­betrieb?

  • Bedeutung für die Kalkulation
  • Kostenelemente der Be­rech­nung für ge­werb­liche Mit­ar­bei­ter, An­ge­stellte, Aus­zu­bil­den­de, Mini­jobber
  • Inkl. EXCEL-Tool zur Er­mitt­lung der Werte im eigenen Betrieb

Lohnkosten in der Angebots­kalkulation

  • Das Kalkulations­schema
  • Der betriebs­in­di­vi­duelle Mittel­lohn
  • Zuschlag Lohn­zu­satz­kosten
  • Zuschlag Lohn­neben­kosten
  • Zuschlag Klein­geräte und Werk­zeuge
  • Inkl. EXCEL-Tool zur Er­mitt­lung der Wer­te im eigenen Betrieb

Die BRZ-Lohn­ab­rech­nung als Werk­zeug der Kosten­kon­trolle

  • Mittellohn
  • Produktive Stunden
  • Lohn­neben­kosten
  • Lohn­arten­auf­teilung
  • Lohn­kosten­ver­teilung
  • BSA-Statistiken (Be­triebs­wirt­schaft­liche Son­der­aus­wertungen)

Hier werden die wich­tigs­ten Aus­wer­tungen und deren Mehr­werte vor­gestellt.

Art der BRZ-Schulungen

Art des Kurses
Online-Schulung (mehrteilig)

Preise für BRZ-Schulungen

Preis
140,00 € pro Teilnehmer zzgl. MwSt.

Zusätzliche Leistungen

Zusätzliche Leistungen
kursbegleitende Unterlagen, Teilnehmerzertifikat

Kursdauer für BRZ-Schulungen

Kursdauer
Online-Schulung bestehend aus 3 Einheiten (je 45 Min.)
Achtung! Die Schulungsinhalte stehen Ihnen ab Buchung für 3 Monate zur Verfügung

Zielgruppe
Unter­neh­mer, Hand­werks­meis­ter sowie tech­nische und kauf­män­nische Fach­kräfte, die die BRZ-Software nutzen

Kursziel
Kenntnis über verschiedene Aspekte der Kostenart „Lohn“ und Umsetzung im eigenen Betrieb


Termine und Buchung Mehrteilige Online-Schulungen sind zeitlich unabhängig und können nach Ihrem Bedarf gestartet, unterbrochen und beendet werden. Für die Anmeldung senden Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihren Daten zu – wir kontaktieren Sie umgehend! Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie eine Antwort mit Ihren persönlichen Zugangsdaten zu dieser Online-Schulung.
Das Seminarteam steht Ihnen zur Verfügung
IHRE ANSPRECHPARTNER

Sie haben noch Fragen, Wünsche oder benötigen Infomaterial? Dann sprechen Sie uns an!

Wichtiger Hinweis!

Bitte beachten Sie, dass wir für den Versand der Zugangsdaten je Teilnehmer eine gültige persönliche E-Mail-Adresse benötigen. Bei Webinaren erhalten Sie zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn sowie kurz vor Webinarbeginn eine Erinnerungsmail, es gelten die darin angegebenen Anfangszeiten.

Bei mehrteiligen Online-Schulungen erhalten Sie nach der Anmeldebestätigung einen Link mit dem Zugang zur Schulung. Ab diesem Zeitpunkt stehen Ihnen die Schulungsinhalte für drei Monate zur Verfügung. In diesem Zeitraum kann die Online-Schulung gestartet, unterbrochen, wiederaufgenommen und beendet werden. 

BRZ Deutschland GmbH ist ein Unternehmen der