In die Jahre gekommen:

Windows XP verabschiedet sich

Das Betriebssystem Windows XP ist in die Jahre gekommen. Anlass genug für den Hersteller Microsoft, ab Ende des Jahres die Sicherheitsupdates und anschließend den Support für Windows XP einzustellen. Gleiches gilt für Windows Server 2003 und Office 2003. Das bedeutet, dass auch BRZ als Microsoft-Partner diese Auslaufmodelle im kommenden Jahr nicht mehr unterstützen kann. Wir empfehlen Ihnen deshalb den rechtzeitigen Umstieg auf eine aktuellere Windowsversion.


Microsoft stellt den Support und die Updates für Windows XP ab Ende 2013 ein - Was Sie jetzt beachten müssen?

Wir unterstützen Sie beim Umstieg

Sie wollen umsteigen? Wir helfen Ihnen gerne dabei:

  • Lokal installierte BRZ-Anwendungen lassen sich problemlos auf ein neues Betriebssystem einrichten, mehr dazu erfahren Sie im Kundenportal BRZ.Connect
  • Unsere IT-Spezialisten unterstützen Sie bei der Auswahl und der Installation der neuen Systeme.
  • Wir unterstützen Sie auch persönlich, füllen Sie das Kontaktformular aus oder wenden Sie sich an Ihren Servicekontakt bei BRZ.
  • In den aktuellen IT-Schulungen informieren wir Sie über neue Betriebssysteme, deren Betrieb und wie Sie damit arbeiten.

TIPP: Wenn Sie nicht wissen welches Betriebssystem an ihrem Rechner installiert ist: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol Arbeitsplatz. Klicken Sie dann auf Eigenschaften und die aktuelle Version des Betriebssystems wird angezeigt.


Für Portal-Benutzer ändert sich nichts

Für Kunden, die ihre BRZ-Anwendungen online über das Kundenportal BRZ.Connect nutzen, ändert sich bei einem Wechsel des Betriebssystems nichts. Die nötigen Anpassungen in den BRZ-Anwendungen erfolgen ganz automatisch im leistungsstarken BRZ-Rechenzentrum.

Sie verwenden BRZ-Bausoftware lokal und denken über den Umstieg auf SaaS (Software as a Service) nach? Automatische Updates, geringere IT-Investitionen, perfekte Datensicherheit und Support für Anwendungen und IT-Systeme aus einer Hand. Das sind nur einige der vielen Vorteile. Ja, ich möchte mehr darüber erfahren!