BRZ-Mittelstandsforum 2014Building Information Modeling
Film ab: Das 5. BRZ-Mittelstandsforum zum Thema Building Information Modeling (BIM)
in Hamburg

Hotel Atlantic Kempinski

21. und 22. November 2014

 

 

Das Forum für die Baubranche

Das BRZ-Mittelstandsforum wurde von BRZ und BWI-Bau als dauerhafte Plattform für Führungskräfte der Bauwirtschaft ins Leben gerufen. Es werden aktuelle, innovative und auch visionäre Themen für das Management von Bauunternehmen aufgegriffen.

Besonders viel Platz wird für Diskussionen sowie den Erfahrungs- und Gedankenaustausch der Teilnehmer und Referenten eingeräumt. Dazu bieten sowohl die Diskussionsrunden während des Kongresses als auch das umfangreiche Rahmenprogramm ausreichend Gelegenheit. 

Einladung Forum 2014

Nachbericht Forum 2014

zu den Stimmen der Teilnehmer


Der Kongress für die Bauwirtschaft, Hintergründe der Veranstaltungreihe

Erfolgsstrategien finden und konsequent umsetzen

Das BRZ-Mittelstandsforum findet alle zwei Jahre statt. Es greift regelmäßig wichtige Themen der Projekt- und Unternehmensführung in der Bauwirtschaft auf und wendet sich an die Geschäftsführung und das Management mittelständischer Bauunternehmen.

Das zweitägige Programm wird von hochkarätigen Branchenexperten und Praktikern intensiv vorbereitet und ganzheitlich auf die wichtigsten Organisations- und Führungsaspekte neuer Methoden und Verfahren abgestimmt. Profitieren Sie von den Ideen und Strategien erfolgreicher Praktiker und nehmen Sie wichtige Impulse für Ihr Unternehmen mit nach Hause.

zum Programm


Film ab: Wolfgang Trepte, ein Teilnehmer früherer BRZ-Mittelstandsforen, mit einem kurzen Statement. Nutzen auch Sie die Gelegenheit zum Networking.

Inspiration und reger Gedankenaustausch

Beim BRZ-Mittelstandsforum treffen Sie Menschen, die denken wie Sie. Kritisch, engagiert, motiviert – und bereit, voneinander zu lernen. Auch deshalb hat sich die Veranstaltung zu einem der bedeutendsten Foren für die Baubranche entwickelt. In außergewöhnlicher Atmosphäre, mit viel Zeit für den Erfahrungsaustausch, können Sie das Tagesgeschäft hinter sich lassen und von wertvollen neuen Anregungen profitieren. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Networking mit Referenten und Branchenkollegen.


Auf zu neuen Ufern: Das BRZ-Mittelstandsforum bietet den Teilnehmern ein einzigartiges Rahmenprogramm

Freunde treffen, wohlfühlen und erleben

Das umfangreiche Rahmenprogramm garantiert erlebnisreiche Tage. Das BRZ-Mittelstandsforum sorgt neben der Fachinformation auch für den passenden Rahmen zum Wohlfühlen und Erleben: Am Freitagabend sind alle Teilnehmer mit Partnern zum gemeinsamen entspannten Tagesausklang mit Sektempfang, Dinner und anschließendem Get-together eingeladen. Beim krönenden gemeinsamen Abschlussevent treffen sich am Samstagnachmittag noch einmal alle Veranstaltungsteilnehmer – nicht selten als neugewonnene Freunde.

zum Rahmenprogramm 2014


BRZ-Mittelstandsforum – erfolgreich seit 2006: Das sagen die Teilnehmer

Teilnehmer des BRZ-Mittelstandsforums Peter Krauß im Interview

Peter Krauß

Geschäftsführer, Hasselmann GmbH

 

„Vom BRZ-Mittelstandsforum konnte ich viele wichtige Anregungen mitnehmen. Vieles davon haben wir bereits mit Erfolg umgesetzt. Mein Fazit: Das BRZ-Forum war eine rundum gelungene Veranstaltung, die auf jeden Fall weitergeführt werden sollte.“


Teilnehmer BRZ-Mittelstandsforum 2006


Teilnehmer des BRZ-Mittelstandsforums Max Dahlhoff im Interview

Max Dahlhoff

MTA-Leitung, MAXAL Verwaltungsgesellschaft mbH

 

„Das Mittelstandsforum hat sich für mich voll und ganz gelohnt. Von Praktikern zu hören, wie sie in ihrem Unternehmen strategische Themen angehen, war sehr inspirierend und hat mich zum Nachdenken gebracht. Die komplexe Thematik wurde sehr anschaulich vermittelt.“


Teilnehmer BRZ-Mittelstandsforum 2008


Teilnehmer des BRZ-Mittelstandsforums Frank Schlemmer im Interview

Frank Schlemmer

Geschäftsführer, Krebs & Suhr GmbH & Co. KG

 

„Der Rahmen, die Organisation und das Umfeld waren spitze. Es war nicht eine Minute langweilig. Jeder Vortrag war sehr interessant und hat die Gedanken auf Themen gelenkt, die im Alltag oft nachlässig behandelt wurden.“


Teilnehmer BRZ-Mittelstandsforum 2010


Teilnehmerin des BRZ-Mittelstandsforums Margit Dietz im Interview

Margit Dietz

Geschäftsführerin, Jean Bratengeier Bau-GmbH

 

„Die Veranstaltung zeichnet sich dadurch aus, dass man sich mit verschiedenen Kollegen austauschen kann und natürlich auch guten Input von den Referenten bekommt. Einfach mal ein anderes Denken.“


Teilnehmerin BRZ-Mittelstandsforum 2012