BRZ-MittelstandsseminareMarketing und Vertrieb in Bauunternehmen
Die BRZ-Mittelstandsseminare 2013 zum Thema Marketing und Vertrieb
in Hamburg und Nürnberg

Alle Termine fanden statt

im April 2013

 

zum Rückblick

 

 

Programm

Mittelstandsseminare Marketing und Vertrieb

Rund 100 Teilnehmer informierten sich in Hamburg und Nürnberg zu Grundlagen- und Fachwissen mit praxistauglichen Lösungsansätzen und Beispielen vorgetragen von Branchenexperten. 


Freitagnachmittag

Rahmenbedingungen und Markenaufbau

Der Freitagnachmittag gab einen umfassenden Einblick in Hintergründe und Rahmenbedingungen zu Marketing und Vertrieb in der Baubranche sowie der Strategiedefinition und dem praxisgerechten Markenaufbau.

Marketing in Bauunternehmen

Ausgangslage, Notwendigkeiten und Chancen des Marketing

Eva Preu, BRZ Deutschland GmbH

Baumarkt und Wettbewerb

Die Ökonomie des Baumarktes – Wettbewerbsanalyse, Strategieoptionen und Risikoaspekte

Prof. Dr. Ralf-Peter Oepen, BWI-Bau GmbH

Marketingstrategien entwickeln

Vision/ Geschäftsmodell/ Trends

Tobias Augsten, Rödl Consulting AG

Strategiefindung

Wettbewerbsanalysen/ Normstrategien/ Alleinstellungsmerkmale

Prof. Dr. Ralf-Peter Oepen BWI-Bau GmbH

Arbeit mit der Marke

 

Tobias Augsten Rödl Consulting AG

Praxisbeitrag Markenaufbau

Das Wissen über die Identität und Werte bildet den Weg zur lebendigen Marke

Frank Steffens, Brüninghoff GmbH & Co. KG

Anschließend Sektempfang und gemeinsames Abendessen

Samstagvormittag

Markenführung und IT-Organisation im Baubetrieb

Am zweiten Seminartag standen die Themen Operative Marketingplanung und Markenführung mit Kennzahlen und Führungscockpit sowie die strategische Vertriebsplanung mit CRM und das Produktivitätsmanagement mit IT-Organisation im Fokus.

Umsetzung der Strategie

Strategieprozess und Führungskennzahlen, Markenführungsprozess, Vertriebsprozess, Innovationsprozess, Veränderungsmanagement

Tobias Augsten Rödl Consulting AG

Strategische Vertriebsplanung mit CRM

Potenzialbewertung, Kundensegmente und Vertriebskanäle definieren, Vertriebsorganisation, Kundenbeziehungen aufbauen

Johannes Lunz, BRZ Deutschland GmbH

Praxisbeitrag Vertrieb

Erfolgreiche Geschäftsentwicklung über Innovationen und strukturierte Vertriebsarbeit

Dieter Beck, Mennicke Rohrbau GmbH

CRM und IT-Organisation

Johannes Lunz BRZ Deutschland GmbH

Praxisbeitrag Produktivitätsmanagement

Effizientes Produktivitätsmanagement und konsequente Personalpolitik als Verbindung von Markenstrategie und Ressourcenoptimierung

Philipp Kminkowski, RAAB Baugesellschaft mbH & Co. KG

Resümee und Fazit

Resümee Marketing-Mix – Rolle der Kommunikation

Eva Preu, BRZ Deutschland GmbH

Zum Abschied gemeinsamer Mittagsimbiss