BRZ-Impulstage BIM DB



Modellbasiertes Arbeiten mit der Deutschen Bahn

Bauprojekte der Deutschen Bahn werden laut Vorgabe der DB Station&Service AG ab 2017 ausschließlich mit der Methode BIM geplant und umgesetzt. Bauausführende Unternehmen sind gefordert, schnell und umfassend die erforderlichen BIM-Kompetenzen aufzubauen und geeignete Instrumente einzuführen.

Auf den BRZ-Impulstagen erfahren die Teilnehmer in kompakter Form, wie sich Bauunternehmen in Sachen BIM zukunftssicher aufstellen.


Ihr BRZ-Seminare Team
Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Seminaren?
Tel.: +49 911 3607-899
Fax: +49 911 3607-395
E-Mail: seminar.denoSpamPlease@brz.eu

BIM für den Tief- und Straßenbau, Rohrleitungs- und Kanalbau sowie Erdbau
BRZ.BIM-Tiefbau

Durch das modellbasierte Arbeiten mit BRZ.BIM-Tiefbau lassen sich exakte Mengen für alle Projektphasen ermitteln.

Mehr zur BRZ-Lösung

Art der BRZ-Schulungen
Art des Kurses

Impulstag

Kursdauer für BRZ-Schulungen

Kursdauer/-termine

½ Tag,
Nachmittags von 13:00 bis 17:00 Uhr

Preise für BRZ-Schulungen
Kostenfreie Veranstaltung

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Wir bitten jedoch aus organisatorischen Gründen um eine formale Anmeldung.

Zielgruppe für BRZ-Schulungen und Seminare
Zielgruppe

Geschäftsführung, Management und Bauleitung mittelständischer Bauunternehmungen

Kursziel für BRZ-Schulungen
Kursziel
  • Kennenlernen des modellbasierten Arbeitens für Projekte der Deutschen Bahn
  • Austausch mit Fachreferenten und Branchenkollegen

Programm der BRZ-Impulstage BIM DB

Die BRZ-Impulstage DB geben Ihnen innerhalb eines halben Tages einen kompakten Überblick, wie Sie wichtige BIM-Kompetenzen in Ihrem Unternehmen aufbauen und stärken. Sie erfahren, welche Instrumente Sie einsetzen können, um auch in Zukunft Aufträge der DB Station&Service AG erfolgreich zu gewinnen und auszuführen.

Grundlagen der Methode BIM und Anforderungen der Deutschen Bahn

  • Überblick zur BIM-Methodik
  • BIM-Strategie der Deutschen Bahn 
  • Stufenplan des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

Praxisbeispiel 1: Arbeiten mit 3D-Modellen der Deutschen Bahn

  • Anforderungen im Projekt
  • Herausforderungen und Projektumsetzung
  • Nutzung von Modellen der Deutschen Bahn für Kalkulation, Baudurchführung und Abrechnung

Praxisbeispiel 2: Modellbasiertes Arbeiten im Tiefbau mit REB-Abrechnung

  • Umsetzung eines 2D-Planes in ein 3D-Bauwerksmodell
  • Besonderheiten für die Methode BIM im Tiefbau
  • Digitale REB-konforme Bauabrechnung

Einführungskonzept – in drei Schritten zur BIM-Kompetenz

Abschließend haben Sie noch die Möglichkeit zur Diskussion und individuellen Beratung.


BRZ-Impulstage BIM DB
Für diese Schulung sind im Moment keine Termine vermerkt.
Bitte wenden Sie sich an unser Seminar-Team um geplante Termine zu erfragen oder eine Individualschulung zu vereinbaren.
E-Mail: seminar.denoSpamPlease@brz.eu