Wo liegen die Besonderheiten in der Bearbeitung von Stammdaten? Wie sind Abschlagsrechnungen zu erfassen? Welche Punkte sollten zum Monatsabschluss unbedingt beachtet werden? Diese und viele weitere Fragestellungen stehen im Mittelpunkt der Anwenderschulungen rund um die Finanzbuchhaltung. Im Rahmen der intensiven Übungen an PC-Arbeitsplätzen erfahren die kaufmännischen Angestellten mit geringen oder keinen Kenntnissen in FiBu/BA ganz genau, wie Sie das Gelernte unmittelbar für die Baupraxis nutzen.


Alle BRZ-Schulungen und -Seminare auf einen Blick
BRZ-Schulungskatalog

Alle BRZ-Schulungen und -Seminare auf einen Blick mit dem BRZ-Schulungskatalog.

BRZ-Schulungskatalog

Ihr BRZ-Seminare Team
Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Seminaren?
Tel.: +49 911 3607-899
Fax: +49 911 3607-395
E-Mail: seminar.denoSpamPlease@brz.eu

Inhalte der Anwenderschulung Finanzbuchhaltung Grundlagen

  • Stammdaten effektiv einrichten
    - Kreditoren
    - Debitoren
    - Adressen
    - Sachkonten

  • Eingangsrechnungen und Ausgangsrechnungen erfassen und bearbeiten
    - Sinnvolle Einstellungen in den Erfassungsmasken
    - Nutzung Rechnungseingangsbuch und
      Rechnungsausgangsbuch
    - Erfassen von Abschlagsrechnungen
    - Abschlagszahlungen und Schlussrechnungen
    - Dauerbuchungen, Abgrenzungen, Merkmale effektiv nutzen
    - OP-Bearbeitung mit allen Funktionen
  • Zahlungsverkehr und Mahnwesen
    - Varianten Zahlungsverkehr
    - Mahnwesen über Word
    - auch nur für spezielle Debitoren 

  • Bankbuchungen
    - Bankbuchung über Rechnungsnummer mit sofortiger
      OP-Bereinigung
    - Skontoausbuchung und Rechnungskürzung

  • Checkliste zum Monatsabschluss
    - Lohnverbuchung
    - Übernahme Anlagenbuchhaltung
    - unfertige Leistungen für Gewinn- und Verlustrechnung
    - Umsatzsteuerverprobung und Umsatzsteuererklärung
    - Auswertungen auch in der FiBu pro Bauvorhaben
      (OP-Liste, Kontoauszüge, Anzahlungen)
Art der BRZ-Schulungen
Art des Kurses

Anwenderschulung

Preise für BRZ-Schulungen

Preis für Termine bis 31.12.2016*:
320,00 € pro Tag und Teilnehmer zzgl. MwSt.

Preis für Termine ab 01.01.2017*:
360,00 € pro Tag und Teilnehmer zzgl. MwSt.

* Bitte beachten Sie die Preisinformation im Buchungsformular.

Zusätzliche Leistungen:
Persönlicher PC-Arbeitsplatz, Tagungsgetränke, Pausensnack, Mittagessen, kursbegleitende Unterlagen, Teilnehmerzertifikat

Kursdauer für BRZ-Schulungen
Kursdauer

1 Tag, von 9:00 bis 16:00 Uhr

Zielgruppe für BRZ-Schulungen und Seminare

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an kaufmännische Angestellte mit geringen oder keinen Kenntnissen in FiBu/BA.

Kursziel für BRZ-Schulungen

Kursziel

  • Erlernen des praktischen Umgangs mit der BRZ-Bausoftware
  • Sicheres und korrektes Verbuchen der laufenden Geschäftsvorfälle
  • Besonderheiten des Zahlungsverkehrs und des Mahnwesens

Zusätzliche Leistungen: Tagungsgetränke, Pausensnack, Mittagessen, kursbegleitende Unterlagen, Teilnehmerzertifikat


Individuelle Schulungen

Sie möchten sich und Ihre Mitarbeiter in diesem Bereich individuell schulen lassen? BRZ bietet Ihnen auf Anfrage auch individuelle Schulungsangebote.


Passenden Termin jetzt auswählen, um zum Buchungsformular zu gelangen!

Um sich anzumelden, wählen Sie bitte den gewünschten Termin und füllen das Online-Formular aus.

Für diese Schulung sind im Moment keine Termine vermerkt.
Bitte wenden Sie sich an unser Seminar-Team um geplante Termine zu erfragen oder eine Individualschulung zu vereinbaren.
E-Mail: seminar.denoSpamPlease@brz.eu