BRZ auf dem Tag der Bauindustrie 2021

Stadt. Land. Bau. – Tag der Bauindustrie des HDB am 10. Juni 2021

Am 10. Juni 2021 lädt der Hauptverband der deutschen Bauindustrie HDB zu seinem traditionellen Jahrestreffen. Unter dem Motto „Stadt. Land. Bau. Wir können mehr als bauen" treffen sich – aus bekannten Gründen rein virtuell – Vertreter aus Bauwirtschaft, Politk und Gesellschaft zu Diskussion und Gedankenaustausch. BRZ unterstützt die Veranstaltung als Sponsor und beteiligt sich mit einem Fachbeitrag am Programm.

Hochkarätige Besetzung


Angela Merkel, Horst Seehofer, Armin Laschet, Hubertus Heil und noch viele weitere Spitzenvertreter der Politik unterstreichen durch ihre Mitwirkung die Bedeutung der Baubranche für das Wirtschaftsgeschehen in Deutschland und Europa. Ein großes Thema – nicht erst seit Corona – ist die  Digitalisierung. Erwartet wird ein spannender Austausch von Positionen und das Bekenntnis zu den gemeinsamen Anstrengungen. Klimaschutz, Europa, Innovationen, Fachkräftemangel und Nachwuchs am Bau sind weitere Schwerpunktthemen im Livestream.

Diskussionen, Vorträge und digitale Infostände runden das Programm ab. Als Partner des HDB beteiligt sich BRZ mit Erfolgsgeschichten von Kunden zu zentralen Ansatzpunkten der Digitalisierung an der Veranstaltung. Zudem haben alle interessierten Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit zum persönlichen Dialog mit den BRZ-Experten David Pfender, Startup-Manager, und Ronny Straube, Leiter der Kundenberatung.

Jetzt anmelden
Anmeldeformular Tag der Bauindustrie am 10. Juni 2021
Ansatzpunkte der Digitalisierung
BIM im Hoch- und Tiefbau
BIM - Building Information Modeling
Modellerstellung als Dienstleistung