Kontaktformular
Karriere
Nachrichten
 :  Newsroom 
 BRZ-Nachrichten 
 BRZ-Baulohnprogramm zertifiziert

BRZ-Baulohnprogramm zertifiziert

Mit dem Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens vom 17.06.2017 wurde die Einführung der Digitalen Lohnschnittstelle (DLS) in der Baulohnabrechnung zur Pflicht. Die DLS ersetzt im Bereich Lohn die Lösung über Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen (GDPdU).


Konkret bedeutet das für Bauunternehmen, dass sie alle ab 01.01.2018 aufgezeichneten Lohndaten schnell und komfortabel über die neue Schnittstelle direkt in der Baulohn-Software via Knopfdruck zur Verfügung stellen müssen, wenn das Finanzamt eine Betriebsprüfung vornimmt.

„Die Zertifizierung der DLS-Schnittstelle im BRZ-Baulohn-Programm gibt unseren Kunden die Sicherheit, dass die BRZ-Lösung technisch und inhaltlich alle geforderten Kriterien erfüllt und sie damit auf der sicheren Seite sind“, freut sich Thomas Barwitz, Leiter des Baulohn-Bereichs bei BRZ.

Weitere Informationen zum Thema erhalten Sie von Ihrem BRZ-Kundenberater.

 


BRZ Deutschland GmbH ist ein Unternehmen der