Kontaktformular
Karriere
Nachrichten
 :  Schulungen 
 E-Learning 
 Auswärtsbeschäftigung im Bau
BRZ-Terminkalender: Jetzt passendes Weiterbildungsangebot finden!

Auswärtsbeschäftigung im Bau

steuerliche und tarifliche Regelungen seit 1. Januar 2017

Wann gel­ten die Re­ge­lung­en zur Aus­wärts­be­schäf­ti­gung? Was ist bei be­ruf­lich ver­an­lass­ter Aus­wärts­tätig­keit zu be­rück­sich­ti­gen? Welche Fris­ten sind zu be­ach­ten? Was ist steu­er­recht­lich wie ein­ge­stuft und was kann bzw. was muss ge­zahlt werden? Das We­bi­nar gibt einen kom­pak­ten Ein­blick in ein kom­ple­xes The­ma, erklärt die Grundlagen und betrachtet die Lohnnebenkosten aus Sicht der Steuerpflicht. Es ist geeignet für alle am Thema Interessierten, unabhängig von der im Betrieb eingesetzten Software.


Webinarinhalte

  • Beruflich veranlasste Auswärtstätigkeit
  • Erläuterungen der steuerlichen Begriffe "erste Tätigkeitsstätte" und "dauerhafte Zuordnung" ƒ
  • Reisekosten, wie z. B. Verpflegungsmehraufwendungen ƒetc.ƒ bei Auswärtsbeschäftigung mit/ohne tägliche/r Heimfahrt

Art des Kurses
Webinar

Preis
50,00 € pro Person zzgl. MwSt.

Zusätzliche Leistungen
kursbegleitende Unterlagen, Teilnehmerzertifikat

Kursdauer
45 Minuten – 
Anschließend Fragerunde mit dem Referenten

Zielgruppe
Per­so­nal­ver­ant­wort­liche und Sach­be­ar­bei­ter, die sich in die The­ma­tik der Aus­wärts­be­schäf­ti­gung erst­mals ein­ar­bei­ten oder ihr Wissen auf den neu­es­ten Stand brin­gen wollen

Kursziel
Das We­bi­nar gibt einen kom­pak­ten Ein­blick in ein kom­ple­xes The­ma, er­klärt die Grund­la­gen und be­trach­tet die Lohn­neben­kosten aus Sicht der Steuer­pflicht


Diese Schulung findet mehrmals statt. Wählen Sie Ihren Wunschtermin:

Sie haben noch keinen Termin gewählt. Wählen Sie bitte einen Termin aus.

Wissenswertes rund um die Webinare

Für die er­folg­reiche Teil­nah­me an den We­bi­na­ren soll­ten Sie über einen PC/Laptop mit In­ter­net­an­schluss sowie Laut­sprecher ver­fü­gen. Eine Web-Kamera oder ein Mi­kro­fon werden nicht be­nötigt. Die Schu­lungs­unter­lagen werden nach dem Webinar zum Down­load be­reit­ge­stellt. Über ein Chat­fenster haben Sie die Mög­lich­keit mit den Re­fe­ren­ten zu kom­mu­ni­zie­ren und Fra­gen zu stellen. Der Zu­gangs­link, sowie die Zu­gangs­da­ten werden 2 Tage vor dem Webinar über „ADOBE.Connect“ ver­sendet.

Das Seminarteam steht Ihnen zur Verfügung
IHRE ANSPRECHPARTNER

Sie haben noch Fragen, Wünsche oder benötigen Infomaterial? Dann sprechen Sie uns an!

Wichtiger Hinweis!

Bitte beachten Sie, dass der Zugang zu unseren BRZ-Webinaren und BRZ-Online-Schulungen personalisiert erfolgt. Hierfür wird je Teilnehmer eine gültige persönliche E-Mail-Adresse benötigt. Vor der ersten Teilnahme an einem BRZ Webinar oder einer BRZ Online-Schulung erhalten Sie ihre persönlichen Zugangsdaten - bestehend aus Benutzername und einem Kennwort für die erste Anmeldung - durch eine E-Mail von unserem Adobe Connect System (E-Mail: admin@adobeconnect.com). Bei der ersten Anmeldung für ein Webinar wird das zugesandte Kennwort durch Ihr Eigenes ersetzt. Sollten Sie an weiteren Webinaren oder Online-Schulungen vom BRZ teilnehmen, bleiben Ihre Zugangsdaten erhalten.

Sollten Sie ihr Kennwort einmal vergessen haben, können Sie Ihr Kennwort zurücksetzen und sich ein neues, temporäres Kennwort zusenden lassen. Hierzu die Webseite brz.adobeconnect.com aufrufen.

Zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie einen Zugangslink vom BRZ-Seminarteam (E-Mail: admin@adobeconnect.com), sowie 24 Stunden und 1 Stunde vor Beginn des Webinars eine Erinnerungsmail. Es gelten die darin angegebenen Anfangszeiten.

 

 

BRZ Deutschland GmbH ist ein Unternehmen der