Kontaktformular
Karriere
Nachrichten
Schulungen
E-Learning
Anwender-Web-Seminar: BRZ-Finanzbuchhaltung – Monatsabschluss und Umsatzsteuervoranmeldung
Zum Seitenanfang
BRZ-Terminkalender: Jetzt passendes Weiterbildungsangebot finden!

BRZ-Finanzbuchhaltung

Monatsabschluss und Umsatzsteuervoranmeldung

Sie wollen den Monatsabschluss sowie die Umsatzsteuermeldung fest im Griff haben? Dann erwerben Sie hier die notwendigen Kenntnisse.


Inhalte

Stammdaten 

  • Firmenstamm 
  • Hinterlegung Daten im ELSTER-Modul 

Vorgehensweise für den Monatsabschluss

  • Übernahme von Buchungsdaten aus anderen Anwendungen (Lohn, Anlagenbuchhaltung etc.)
  • OP-Bearbeitung (autom. OP-Ausgleich, OP-Sachkonten, Gegenrechnungen)

Abstimmungen / Auswertungen

  • Saldenlisten
  • OP-Listen
  • Abstimmung Fibu/ BA

Durchführung des Monatsabschlusses in der BRZ-Software

Umsatzsteuervoranmeldung und diverse Auswertungen

Versenden der USTVA über das ELSTER-Modul

 

Achtung: Für die Teilnahme ist ein Lautsprecher oder Kopfhörer erforderlich. Teilnehmer, die die Übungen aktiv begleiten wollen, benötigen einen zweiten Bildschirm und Zugriff auf die eigene BRZ-Softwareumgebung.

Art des Kurses
Anwender-Web-Seminar

Hinweis
Für die Schulung sind die Webbrowser Google Chrome oder Microsoft Edge nötig.

Preis
160 € pro Teilnehmer zzgl. MwSt.

Zusätzliche Leistungen
Kursbegleitende Unterlagen, Teilnehmerzertifikat

Kursdauer
1,5 Stunden

Teilnehmerkreis
Neueinsteiger und erfahrene Anwender deren Aufgabe der Monatsabschluss und die Umsatzsteuervoranmeldung ist.

Kursziel
Sicherer Umgang mit dem Prozess Monatsabschluss und Umsatzsteuervoranmeldung in der BRZ-Finanzbuchhaltung.


Diese Schulung findet mehrmals statt. Wählen Sie Ihren Wunschtermin:



Sie haben noch keinen Termin gewählt. Wählen Sie bitte einen Termin aus.
Das Seminarteam steht Ihnen zur Verfügung
IHRE ANSPRECHPARTNER

Sie haben noch Fragen, Wünsche oder benötigen Infomaterial? Dann sprechen Sie uns an!

Wichtige Hinweise:
  • Der Zugang zu BRZ-Online-Schulungen und BRZ-Web-Seminaren erfolgt personalisiert. Das bedeutet: Zur Teilnahme ist eine personenbezogene E-Mail-Adresse erforderlich. Bei Erst-Teilnahme am BRZ-E-Learning erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren persönlichen Zugangsdaten zur Lernwelt der BRZ-Akademie  – bestehend aus Benutzername und einem automatisch erstellten Kennwort für die erste Anmeldung.
  • Bei dieser ersten Anmeldung werden Sie aufgefordert, das Kennwort durch ein eigenes persönliches Kennwort zu ersetzen. Sollten Sie an weiteren BRZ-Online-Schulungen oder BRZ-Web-Seminaren teilnehmen, bleiben Ihre Zugangsdaten zur Lernwelt der BRZ-Akademie gespeichert.
  • Mit einer zweiten E-Mail erhalten Sie die Information über die Anmeldung zu Ihrem gebuchten Kurs.
  • Sollten Sie Ihr Kennwort einmal vergessen haben, können Sie es zurücksetzen und sich ein neues, temporäres Passwort zusenden lassen. Hierzu rufen Sie bitte die Webseite https://akademie.brz.eu auf.
  • Bitte verwenden Sie für die Nutzung der Lernwelt moderne Browser wie Microsoft Edge, Google Chrome oder Mozilla Firefox, da ältere Browser wie der Microsoft Internet Explorer aktuelle Webseiten evtl. nicht oder nur fehlerhaft darstellen.
  • Nur für Online-Schulungen: Ab dem Tag der Anmeldung kann Ihr gebuchter Kurs 30 Tage lang gestartet, unterbrochen und wiederholt werden.