:  BRZ Groupe EU 
 
Impressum

BRZ Deutschland GmbH

Anschrift:

Rollnerstraße 180
90425 Nürnberg
Deutschland
Telefon: +49 911 3607-899
Telefax: +49 911 3607-564
E-Mail: info.de@brz.eu

Geschäftsführung

Dipl.-Ing. (FH) Max Böhler
Dipl.-Kfm. Rudolf Edelmann
Prof. Dr. Ralf-Peter Oepen

Handelsregister

Nürnberg, HRB 175
USt-IdNr. DE 224 932 958

BRZ Software + Service GmbH

Anschrift:

Rollnerstraße 180
90425 Nürnberg
Deutschland
Telefon: +49 911 3607-899
Telefax: +49 911 3607-564
E-Mail: info.de@brz.eu

Geschäftsführung

Dipl.-Kfm. Rudolf Edelmann
Christian Jurasin
Waldemar Kühn

Handelsregister

Nürnberg, HRB 13850
USt-IdNr. DE 815 118 192

BRZ kann für die Inhalte externer Sites, die mittels eines Links oder sonstiger Hinweise erreicht werden können, keine Verantwortung übernehmen. Ferner haftet BRZ nicht für direkte oder indirekte Schäden (inkl. entgangener Gewinne), die auf Informationen zurückgeführt werden können, die auf diesen externen Web-Sites stehen

Initiativbewerbungen bitte über unser Bewerberportal einreichen!


Bildnachweis

Bildquellen: www.fotolia.com; Name/Autor: 58924214 © Maksym Yemelyanov/Fotolia.com, 42242272 © L_amica/Fotolia.com, 42410631 © L_amica/Fotolia.com, 46570208 © Torbz/Fotolia.com, 15588238 © detailblick/Fotolia.com, 94216768 © contrastwerkstatt/Fotolia.com, 101287441 © vadymvdrobot/Fotolia.com, 63086601 © sepy/Fotolia.com, 42323352 © goodluz/Fotolia.com, 29810409 © almagami/Fotolia.com, 54491875 © alphaspirit/Fotolia.com, 68912798 © contrastwerkstatt/Fotolia.com 50062856 © contrastwerkstatt/Fotolia.com 40319010 © roxcon/Fotolia.com, 40578102 © bloomua/Fotolia.com, 35135609 © bloomua/Fotolia.com, 61314625 © goodluz/Fotolia.com, 88855217 © Syda Productions/Fotolia.com, 1757567 © creative studio/Fotolia.com, 57159281 © santiago silver/Fotolia.com

Bildquellen: www.shutterstock.com; Name/Autor: 241650187 © qvist/Shutterstock.com, 108327083 © ASDF MEDIA/Shutterstock.com, 260371679 © ESB Professional/Shutterstock.com, 223950190 © bestfoto77/Shutterstock.com, 296222735 © Dragon Images/Shutterstock.com, 242438494 © VLADGRIN/Shutterstock.com, 379586755 © ra2studio/Shutterstock.com, 122144719 © Matushchak Anton/Shutterstock.com, 303643478 © Monkey Business Images/Shutterstock.com, 70039292 © Shai_Halud/Shutterstock.com, 419115595 © Antun Hirsman/Shutterstock.com, 80843125 © Phovoir/Shutterstock.com, 165303932 © Mikko-Lemola/Shutterstock.com, 55254598 © ESB Professional/Shutterstock.com, 140063362 © amasterphotographer/Shutterstock.com, 205698979 © Mathias Richter/Shutterstock.com, 172036514 © Creativa Images/Shutterstock.com, 155818535 © ESB Professional/Shutterstock, 418345972 © Ruth Black/Shutterstock.com

Bildrechte

Die Rechte aller auf dieser Website verwendeten Bilder liegen, sofern nicht anders angegeben, bei BRZ Deutschland GmbH. Eine Verwendung des Bildmaterials zu privaten und kommerziellen Zwecken ist ohne vorherige Zustimmung von BRZ Deutschland GmbH nicht gestattet. Dies gilt sowohl für die weitere Verwendung online als auch für Printmedien. Der Missbrauch ist strafbar und wird von uns sowohl strafrechtlich als auch zivilrechtlich verfolgt. Soweit bestimmte Bilder dieser Webseite aus anderen Quellen stammen, sind diese Bilder im Impressum unter Bildnachweis entsprechend gelistet. Bitte wenden Sie sich zwecks Weiterverwendung dieser Bilder an den Inhaber der Bildrechte.

Datenschutzerklärung nach EU-DSGVO

Siehe unter Datenschutz.

Datensicherheit bei BRZ

Besondere Datenschutzpflichten bei der Auftragsdatenverarbeitung nach §11 BDSG

Hiermit bestätigen wir, die Firma BRZ Deutschland GmbH, Rollnerstrasse 180, 90425 Nürnberg dass ihre personenbezogenen Daten gemäß den aktuellen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes von uns erhoben, genutzt und gespeichert werden. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen, werden nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.

Kontrollrechte des Auftraggebers (Kunde)

Der Auftraggeber hat das Recht, eine Auftragskontrolle im Benehmen mit dem Auftragnehmer (BRZ) durchzuführen. Er hat das Recht, sich durch Stichprobenkontrollen, die rechtzeitig anzumelden sind, von der Einhaltung dieser Vereinbarung durch den Auftragnehmer in dessen Geschäftsbetrieb zu überzeugen. Der Auftragnehmer verpflichtet sich, dem Auftraggeber auf Anforderung die zur Wahrung seiner Verpflichtung zur Auftragskontrolle erforderlichen Auskünfte zu geben und die entsprechenden Nachweise verfügbar zu machen. Im Hinblick auf die Kontrollverpflichtungen des Auftraggebers nach § 11 Abs. 2 Satz 4 BDSG vor Beginn der Datenverarbeitung und während der Laufzeit des Auftrags stellt der Auftragnehmer sicher, dass sich der Auftraggeber von der Einhaltung der getroffenen technischen und organisatorischen Maßnahmen überzeugen kann. Hierzu weist der Auftragnehmer dem Auftraggeber auf Anfrage die Umsetzung der technischen und organisatorischen Maßnahmen gemäß § 9 BDSG nach. Dabei kann der Nachweis der Umsetzung solcher Maßnahmen, die nicht nur den konkreten Auftrag betreffen, auch durch Vorlage eines Berichts unabhängiger Instanzen (z.B. Wirtschaftsprüfer, Revision, Datenschutzbeauftragter, IT-Sicherheitsabteilung, Datenschutzauditoren, Qualitätsauditoren) erbracht werden.

Unterauftragsverhältnisse

Bei der Unterbeauftragung kann der Auftraggeber vom Auftragnehmer auf schriftliche Anforderung Auskunft über die Umsetzung der datenschutzrelevanten Verpflichtungen im Unterauftragsverhältnis erhalten.

Nicht als Unterauftragsverhältnisse im Sinne dieser Regelung sind solche Dienstleistungen zu verstehen, die der Auftragnehmer bei Dritten als Nebenleistung zur Unterstützung bei der Auftragsdurchführung in Anspruch nimmt. Dazu zählen z.B. Telekommunikationsleistungen, Wartung und Benutzerservice, Reinigungskräfte, Prüfer oder die Entsorgung von Datenträgern.

Löschung von Daten und Rückgabe von Datenträgern

Nach Abschluss der vertraglichen Arbeiten oder früher nach Aufforderung durch den Auftraggeber – spätestens mit Beendigung der Leistungsvereinbarung – hat der Auftragnehmer (BRZ) sämtliche in Besitz gelangte Unterlagen, erstellte Verarbeitungs- und Nutzungsergebnisse sowie Datenbestände, die im Zusammenhang mit dem Auftrags-verhältnis stehen, dem Auftraggeber (Kunde) auszuhändigen oder nach vorheriger Zu-stimmung datenschutzgerecht zu vernichten. Gleiches gilt für Test- und Ausschussmaterial. Dokumentationen, die dem Nachweis der auftrags- und ordnungsgemäßen Daten-verarbeitung dienen, sind durch BRZ entsprechend der jeweiligen Aufbewahrungsfrist über das Vertragsende hinaus aufzubewahren.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

1. Name der Firma der verantwortlichen Stelle:

BRZ Deutschland GmbH

2.

2.1. Inhaber, Vorstände, Geschäftsführer:

Dipl.-Kfm. Rudolf Edelmann

Dipl.-Ing. (FH) Johannes Lunz

2.2. Beauftragter/Leiter der Datenverarbeitung:

Waldemar Kühn (Leiter Produktmanagement Systems)

2.3 Datenschutzbeauftragter:

Gerd Bachmann (Nürnberger Baugruppe Verwaltungsgesellschaft mbH, Leiter Abteilung Steuern)

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle:

BRZ Deutschland GmbH

Rollnerstraße 180

90425 Nürnberg

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder – nutzung

4.1 Gegenstand des Unternehmens ist die Entwicklung, der Vertrieb und die Anwenderbetreuung von IT-gestützten Systemen für die Bauwirtschaft, insbesondere die Entwicklung von Softwareprodukten, sowie der Vertrieb und die Erbringung von IT- und Kommunikationsdienstleistungen.

4.2 Zielgruppe der BRZ-Dienstleistungen sind Unternehmen aus der Bauwirtschaft und dem Baunebengewerbe.

4.3 Neben der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten im Auftrag als Hauptzweck werden u. a. personenbezogene Daten im Rahmen der Kunden-, Lieferanten- und Personalverwaltung sowie für sonstige Zwecke (z. B. Geschäftspartner- und Interessentenbetreuung) erhoben, verarbeitet oder genutzt.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien

Die betroffenen Personengruppen ergeben sich aus der Zweckbestimmung (Nr. 4). Es handelt sich um folgende Datenkategorien, wobei grundsätzlich zu unterscheiden ist zwischen Auftragsdaten und internen Daten, die für eigene Zwecke des BRZ notwendig sind.

5.1 Auftragsdaten

Die gesamte Auftragsdatenverarbeitung ist aus den Auskunftspflichten grundsätzlich ausgenommen, da für diese Daten ausschließlich der Auftraggeber verantwortlich ist. Informationen zur Auftragsdatenverarbeitung in Hause BRZ finden Sie unter Datensicherheit bei BRZ.

5.2 Daten für eigene Zwecke des BRZ (interne Daten)

  • Kundendaten/Debitorendaten: z. B. Ansprechpartner, Adress-, Vertrags-, Zahlungs- und Steuerungsdaten von Mitgliedern und anderen Debitoren, z. B. Mandanten
  • Lieferantendaten/Kreditorendaten: z. B. Vertragsstamm-, Abrechnungs- und Steuerungsdaten von Lieferanten und Dienstleistern (EDV-Service, Lizenzen, Beratungsdienstleistungen, Bildungsinstitute, Wartung, Handwerker, Reinigung)
  • Personaldaten: z. B. Planungs-, Vertragsstamm- und Abrechnungsdaten von Bewerbern/ Mitarbeitern/ Rentnern/anderen Anspruchsberechtigten
  • sonstige personenbezogene Daten: Daten von sonstigen Geschäftspartnern (z. B. von Systempartnern, Kammern, Verbänden, Banken und Behörden), Daten zur Interessentenbetreuung, Besucherverwaltung, Videoüberwachung etc.

 

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen personenbezogene Daten (Nr. 5.2) mitgeteit werden können

  • öffentliche Stellen, sofern vorrangige Rechtsvorschriften dies erfordern
  • interne Stellen, soweit diese Daten im Rahmen ordnungsgemäßer Aufgabenerfüllung dort benötigt werden
  • Dienstleister (§11 BDSG), die zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung eingeschaltet werden
  • externe Stellen zur ordnungsgemäßen Erfüllung der unter Nummer 4 genannten Zwecke

 

7. Regelfristen für die Löschung der Daten

Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen, satzungsmäßigen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen. Sofern Daten hiervon nicht betroffen sind, werden sie gelöscht, wenn die unter Nummer 4 genannten Zwecke entfallen sind.

8. Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten

Derzeit sind keine Datenübermittlungen in Drittstaaten geplant. Sofern eine Datenübermittlung in Drittstaaten in Ausnahmefällen erforderlich sein sollte, erfolgt diese nur nach Maßgabe der gesetzlichen Zulässigkeitsvorschriften gemäß §§ 4b und 4c BDSG. 9. Weitere Informationen Weitere Informationen finden Sie unter Datensicherheit bei BRZ.

9. Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie unter Datensicherheit bei BRZ.

Allgemeiner Haftungsausschluss

Wir machen keinerlei Zusicherungen und übernehmen keinerlei Gewährleistung hinsichtlich der Exaktheit oder Verlässlichkeit der Informationen, Inhalte oder Werbungen (zusammenfassend als "Materialien" bezeichnet), die auf unseren Websites (zusammenfassend als "Service" bezeichnet) enthalten sind, die über diese Websites weitergegeben oder heruntergeladen werden oder auf die über einen der auf diesen Websites enthaltenen Services verwiesen bzw. zugegriffen wird. Wir übernehmen außerdem keinerlei Gewährleistung hinsichtlich der Qualität von Produkten, Informationen oder sonstigen Materialien (zusammenfassend als "Produkte" bezeichnet), die von Ihnen aufgrund einer Werbung oder sonstiger Angaben und Angebote im Rahmen der oder in Verbindung mit dem Service abgerufen, gekauft oder auf sonstige Weise erworben wurden. Sie sichern hiermit zu, dass ausschließlich Sie das Risiko hinsichtlich der Verlässlichkeit der Materialien tragen. Wir behalten uns das Recht vor, auf eigene Entscheidung und ohne jede Verpflichtung Verbesserungen an Teilen oder der Gesamtheit des Services oder der Materialien vorzunehmen bzw. Fehler und Auslassungen an diesen zu korrigieren.

Der Service und die Materialien werden von uns ohne jede Mängelgewährleistung bereitgestellt, und wir schließen jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung aus. Uneingeschränkt gilt dies hinsichtlich des Services und der Materialien und Produkte für die Gewährleistung der Handelsgängigkeit und der Eignung für einen bestimmten Zweck. Wir haften in keinem Fall für konkrete und mittelbare Schäden, zufällige Schäden, Forderungen aus gesetzlich festgelegten Schadenersatzansprüchen oder Folgeschäden jeglicher Art, die in Verbindung mit dem Service, den Materialien und den Produkten entstehen.

Folgen Sie Verknüpfungen in das Internet auf den vorliegenden Websites nach eigenem Ermessen. Wir geben keinerlei Zusicherungen hinsichtlich der Inhalte der mit der vorliegenden Website oder mit den Materialien verknüpften Websites ab, und somit sind wir in keinem Falle verantwortlich für die Genauigkeit, die Einhaltung der Urheberrechtsbestimmungen, der Rechtmäßigkeit und der Sittlichkeit der Materialien, die sich auf den im Verzeichnis oder in den Materialien aufgeführten Websites befinden.

Wir achten die Rechte und das geistige Eigentum Dritter; dies erwarten wir auch von unseren Benutzern. Wir können unter gewissen Umständen und in alleiniger Entscheidung die Konten von Benutzern sperren, die diese Rechte Dritter verletzen.

Lesen Sie bitte außerdem unsere Datenschutzbestimmungen.