Kaufmännisch-technische Bausoftware:

für die mittelständische Bauwirtschaft

Als integrierte Gesamtlösung deckt die BRZ-Bausoftware alle technischen und kaufmännischen Prozesse einer Bauunternehmung ab

Mit der BRZ-Bausoftware decken Sie alle kaufmännischen und technischen Bereiche Ihrer Bauunternehmung ab: Baubetriebliches Rechnungswesen, Baulohn, Bautechnik mit Kalkulation, Bauabrechnung und Baustellenmanagement sowie die Material- und Gerätewirtschaft

Alle kaufmännischen und technischen Prozesse sind in einem System integriert, so dass alle am Bau Beteiligten effizient zusammenarbeiten können. 

Machen Sie es wie die über 20.000 Anwender, die die BRZ-Bausoftware bereits nutzen. Die Erfolgsgeschichten zeigen, wie Ihre Kollegen mit der BRZ-Bausoftware Arbeitsabläufe beschleunigen und den Datenaustausch optimieren.  


Baulohn, Rechnungswesen und IT auslagern: Mehr Zeit fürs Kerngeschäft
Konzentration auf das Wesentliche

Das Auslagern der kaufmännischen Tätigkeiten oder der IT spart Zeit und Geld. Zudem lassen sich die Services ideal mit der BRZ-Bausoftware kombinieren. 

zu den Outsourcing-Services

BRZ begleitet Sie bei der Einführung und Optimierung Ihrer Unternehmens-IT mit bedarfsgerechten Beratungsangeboten
Organisationsberatung und IT-Einführung

Wir konzipieren die passgenaue Lösung, organisieren die Daten sowie deren Übernahme und schulen Ihre Mitarbeiter intensiv. 

zum Beratungsangebot

Alle BRZ-Schulungen und -Seminare auf einen Blick
BRZ-Schulungskatalog

Alle BRZ-Schulungen und -Seminare auf einen Blick mit dem BRZ-Schulungskatalog.

BRZ-Schulungskatalog

Ein System für alle Anwendungen

Die BRZ-Bausoftware ist eine komplett integrierte Gesamtlösung, bei der die Daten aller Module in einer gemeinsamen Datenstruktur gespeichert werden. 

Weil Techniker und Kaufleute auf der gleichen Datenbank arbeiten, ist der Datenfluss zwischen den einzelnen Modulen vollkommen automatisiert. Zum Beispiel ist die Übernahme der Lohnverbuchung aus der BRZ Lohn- und Gehaltsabrechnung per Maus-Klick möglich.

Für Sie heißt das: Einfache und präzise Analysemöglichkeiten sparen Zeit und verbessern die Qualität Ihrer Berichte und Entscheidungen.

Zudem vermeiden Sie Mehrfacheingaben und den zeitaufwendigen Abgleich von Daten. Das verhindert zusätzlich kostspielige Fehler.

Klare Pluspunkte für Sie

Komplettlösung für das Baugewerbe

  • deckt alle kaufmännischen und technischen Prozesse im Baubetrieb ab
  • auf die Anforderungen in Baubetrieben abgestimmt

Modularer Aufbau

  • Sie bestimmen, mit welchem Umfang Sie arbeiten
  • Sie erhalten genau das, was für Sie relevant ist
  • Sie können die Software jederzeit erweitern

Vollständige Integration

  • Arbeiten auf einer gemeinsamen Datenbasis
  • Doppeleingaben und Fehler vermeiden
  • Datenübernahme per Knopfdruck
  • Einfache und genaue Analysemöglichkeiten

Einfache Bedienung

  • Einheitliche Oberfläche und Bedienung
  • Windows-basiert 

Die BRZ-Bausoftware passt sich durch die modulare Struktur den individuellen Bedürfnissen eines Bauunternehmens an
Die BRZ-Bausoftware ist vollständig integriert und modular aufgebaut

Modularer Aufbau

Stellen Sie Ihr System modular zusammen! Durch den modularen Aufbau der BRZ-Bausoftware nutzen Sie nur das, was Sie tatsächlich brauchen. Sie sichern sich die Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit einer Standardlösung und zugleich die Passgenauigkeit einer Individuallösung – das optimale Kosten-Nutzen-Verhältnis. Natürlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihr System zu erweitern. 


Flexibel nutzbar: lokal oder als Service in der Cloud

Die BRZ-Bausoftware lässt sich lokal ebenso nutzen wie in der sicheren Cloud des BRZ-Rechenzentrums. Dort wird die Software als Service genutzt, so dass Sie sich weder um Softwareupdates noch um die Wartung der Systeme kümmern müssen. Gleichzeitig können Sie dort arbeiten, wo Sie sich gerade aufhalten: im Büro, zu Hause oder auf der Baustelle. 

Eine weitere Besonderheit: Die Software ist optimal integriert in die Outsourcing-Services, d.h. auch wenn Sie einen Teil Ihrer kaufmännischen Verwaltung an BRZ auslagern – der Datenfluss bleibt wie gewohnt erhalten. 


Einfach zu bedienen

Software-Ergonomie und Bedienerfreundlichkeit wird bei uns groß geschrieben. Darum haben wir die gesamte BRZ-Software für Windows nach Microsoftstandard entwickelt. Die Oberfläche ist dadurch in allen Modulen einheitlich und sehr komfortabel. Viele Funktionen sind in den einzelnen Programmen identisch. Wer eines von ihnen beherrscht, kommt auch mit den anderen schnell zurecht.


Umfassende Hilfe und Betreuung

Die Funktionalität und Bedienung des Systems erlernen Ihre Mitarbeiter entweder in einem unserer schnell zu erreichenden Schulungs- und Service-Zentren oder bei einer Einweisung vor Ort. In jedem Falle können Sie sicher sein, dass die Produktivität Ihrer Mannschaft nach kurzer Einarbeitungszeit spürbar steigen wird.

Wenn später wirklich einmal jemand Hilfe braucht, kann er sich auf den erfahrenen Mitarbeiter unseres Rückrufservices verlassen.