Schulung: Jahreswechsel Rechnungswesen im Baubetrieb richtig strukturieren


Die frühzeitige Vorbereitung und die richtige Abwicklung aller Aufgaben zum Jahreswechsel schaffen die besten Voraussetzungen für ein erfolgreiches neues Jahr. Doch wie gelingt es, hier den Überblick zu behalten und beispielsweise alle noch nicht abgeschlossenen Baustellen kaufmännisch richtig anzusetzen? Welche Arbeiten sind noch im alten Jahr zu erledigen, welche im neuen? Wie lässt sich die Datenübergabe an den Steuerberater optimal organisieren? Diese und viele weitere wichtige Aufgaben werden im Fachseminar detailliert behandelt.


Fachseminar-Inhalte Jahreswechsel Rechnungswesen im Baubetrieb

Alle BRZ-Schulungen und -Seminare auf einen Blick
BRZ-Schulungskatalog

Alle BRZ-Schulungen und -Seminare auf einen Blick mit dem BRZ-Schulungskatalog.

BRZ-Schulungskatalog

Ihr BRZ-Seminare Team
Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Seminaren?
Tel.: +49 911 3607-899
Fax: +49 911 3607-395
E-Mail: seminar.denoSpamPlease@brz.eu

Information ƒzu BiLRUG

  • Änderungen und die Auswirkungen auf Jahresabschluss, GuV und Anhang

Neues in der KLR Bau 2015

GoBD ƒ

  • ƒUnterschiede und Schnittstellen zu GdPDU und Gobs ƒƒ
  • Allgemeine Anforderungen, Belegwesen
  • ƒƒAufzeichnung von Geschäftsvorfällen
  • ƒƒArchivierung
  • ƒƒNachvollziehbarkeit, Prüfbarkeit und Datenzugriff

Informationen zu Version 7.3 der BRZ-Software

  • ƒƒSammelkonten/OP-Listen/Saldenlisten/Steuerkonten
  • ƒƒDebitoren/Kreditoren getrennt nach Schluss-und Abschlagsrechnung

Jahreswechsel

  • Abstimmung zum Jahresende
  • ƒƒSammelkonten/OP-Listen/Saldenlisten/Steuerkonten ƒ
  • Der Jahreswechsel im Programm ƒƒ
  • Richtiger Zeitpunkt und Ablauf
  • ƒƒArbeiten im neuen und im alten Jahr
  • ƒƒBehandlung von Abschlagsrechnungen und Abschlagszahlungen zum Jahresende ƒ
  • ƒSchnittstelle für das Steuerbüro
  • ƒƒJahresende in der Betriebsabrechnung
  • ƒƒKontrolle und Korrektur der Gemeinkosten
  • ƒƒKostenstellenende und Behandlung unfertiger Baustellen
Art der BRZ-Schulungen
Art des Kurses

Fachseminar

Preise für BRZ-Schulungen
Preis

280,00 € pro Tag und Teilnehmer zzgl. MwSt.

Zusätzliche Leistungen: Tagungsgetränke, Pausensnack, Mittagessen, kursbegleitende Unterlagen, Teilnehmerzertifikat

Kursdauer für BRZ-Schulungen
Kursdauer

1 Tag, von 9:00 bis 16:00 Uhr

Zielgruppe für BRZ-Schulungen und Seminare
Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an kaufmännische Fachkräfte, die mit der BRZ-Finanzbuchhaltung arbeiten, sowie an alle weiteren am Thema Interessierten, unabhängig von der eingesetzten Software-Lösung.

Kursziel für BRZ-Schulungen
Kursziel

Aktuelle Informationen rund um die Bewertung unfertiger Leistungen/Baustellen, Anwendung der Statistikzeilen auf Deckungsbeitragsebene sowie Vorbereitung und richtige Abwicklung aller Aufgaben zum Jahreswechsel im Rechnungswesen.

Hinweis: Im Jahresverlauf 2016 können sich noch gesetzliche oder programmtechnische Änderungen ergeben, über die wir Sie auf dieser Seite informieren. 


Passenden Termin jetzt auswählen, um zum Buchungsformular zu gelangen!

Um sich anzumelden, wählen Sie bitte den gewünschten Termin und füllen das Online-Formular aus.

Schulung: Jahreswechsel Rechnungswesen im Baubetrieb richtig strukturieren

Individuelle Schulungen

Sie möchten sich und Ihre Mitarbeiter in diesem Bereich individuell schulen lassen? BRZ bietet Ihnen auf Anfrage auch individuelle Schulungsangebote.